logo xixgallery

Kleid um 1887-1888

Kleid um 1887-1888

Das Kleid wurde aus einem cremefarbigen Wollstoff gefertigt. Von Innen wurde das Mieder mit Stäben gestärkt. Sein Saum ist mit Spitze besetzt worden. Gebauschte Ärmel fallen locker auf die Schultern. Sowohl der Halsausschnitt als die Manschetten wurden mit Seidenfransen geschmückt. Die Schnittform von dem Rock ist gerade und typisch für damalige Modetrends. Vorne befinden sich eine asymmetrische Spitzenapplikation sowie einige Seidenbändchen.

Der Kleidsaum wurde leicht gestärkt. Zum Hochheben des Kleides hatte man unter dem Rock eine Tournüre oder einen gestärkten Unterrock getragen. Derartiges Kleid wurde als Verlobungs- bzw. Hochzeitskleid genutzt sowie für andere öffentliche Angelegenheiten getragen.

Originalkleid